Sport-Ferienbetreuung in den Sommerferien

Für den Sommer 2019 sind alle Plätze belegt!

Wer seinen Kindern in den Sommerferien sportlich etwas Gutes tun möchte, der ist beim MTV Braunschweig genau richtig.

Für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren bietet der MTV im Zeitraum vom 8. Juli bis 12. Juli 2019 auf der Bezirkssportanlage Westpark ein unterhaltsames Sportprogramm zum Mitmachen an. MTV-Übungsleiter betreuen die Kinder an diesen Tagen von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Verbindliche Anmeldungen nehmen wir ab sofort bis zum 28. Juni entgegen. Dazu bitte das Anmeldeformular weiter unten verwenden.

Kosten:

MTV-Mitglieder 45 Euro

Nichtmitglieder 60 Euro

Warmes Mittagessen und Getränke sind enthalten. Frühstück muss selber mitgebracht werden.

Information Ferienbetreuung

Information Ferienbetreuung

Sport-Ferienbetreuung 2019 war wieder ein voller Erfolg

Wie auch im letzten Jahr veranstaltete der MTV Braunschweig wieder eine Sport-Ferienbetreuung zu Beginn der Sommerferien. Die insgesamt 22 Kinder trafen sich am Montag, den 08.07.2019, auf der Westparkanlage. Dort verabschiedeten sie sich von ihren Eltern, bevor es wie an jedem weiteren Morgen in dieser Woche ein gemeinsames Frühstück gab. Hierbei konnten wir Betreuer die Kinder schon ein wenig kennenlernen, bevor es dann mit entsprechende Spiele weiterging. Die Spiele dauerten bis zum Mittagessen an. Anschließend gab es dann die erste Schnuppereinheit „Tennis“ durch unseren Cheftrainer Christoph. Hierzu wurde die Gruppe geteilt, sodass eine Hälfte zuerst mit Christoph und unserem Helfer Alex Tennis und die andere Hälfte mit Rika und mir nach Lust und Laune Spiele wie „Zauberer und Fee“ oder „Micky Maus Fangen“ spielen konnte. Daher verging der erste Tag, bis die Kinder pünktlich um 16:00 Uhr wieder von ihren Eltern abgeholt wurden, wie im Flug.

Am Dienstagvormittag wurde dann die Kreativität der Kinder benötigt. Gemeinsam mit Maren konnten die Kinder ihren eigenen Beutel batiken oder nach Belieben mit Pinsel und Farbe oder auch Textilstiften gestalten. Nach dem Mittagessen ging es dann aufgrund des Wetters nicht wie geplant zum Wasserspielplatz, sondern zu einem etwas größeren Spielplatz in unmittelbarer Nähe, auf dem sich die Kinder frei austoben konnten.

Mittwochvormittag stand dann unser großer Ausflug zur hauptberuflichen Feuerwehr an. Mit Bus und Bahn ging es also in die Feuerwehrstraße in Braunschweig. Hier begrüßte uns der Feuerwehrmann Ronny, welcher uns dann zwei Stunden lang durch die Wache führte und uns vieles über sein Leben als Feuerwehrmann berichtete. Die Kinder durften hier nicht nur ein Feuerwehrauto besichtigen, sondern konnten zum Abschluss auch einmal den Kriechkeller ausprobieren, welche die Feuerwehrmänner und -frauen einmal im Jahr zur Leistungsüberprüfung natürlich unter anderen Umständen absolvieren müssen. Auf unserem Rückweg zum Westpark konnten wir dann sogar noch einen Einsatz beobachten. Am Nachmittag war Stefan aus der Frisbee-Abteilung zu Gast. Die Kinder lernten hier in kreativen Spielformen die Grundtechniken und Spielregeln der Sportart „Ultimate-Frisbee“ kennen.

Am Donnerstagvormittag gab es dann, mit etwas Verspätung durch einsetzenden Regen, eine Schnuppereinheit „Handball“ bei Niklas, der uns in der Woche auch als Betreuer zur Verfügung stand. Am Nachmittag konnten die Kinder dann noch verschiedene Disziplinen der Leichtathletik u.a. Sprinten und Weitsprung ausprobieren. Hier wurden durch die beiden Übungsleiter Filo und Tobi sogar einige Talente entdeckt, welche wir hoffentlich in Zukunft in der Abteilung begrüßen dürfen.

Der letzte Tag der Ferienbetreuung wurde noch einmal bis zum Schluss ausgenutzt. Während die Kinder vormittags mit Lukas und Alex Basketball spielten, hatten die Kinder den Nachmittag zu ihrer freien Verfügung, da einige Eltern ihre Kinder schon etwas früher abholten. Es wurde noch einmal gespielt, gemalt und gebastelt. Zum Schluss gab es sogar noch eine kleine Aufführung der Kinder als Dank an uns Betreuer, an der sie ab dem Mittagessen gearbeitet und dafür geprobt hatten. Zum Abschied wurden alle Kinder noch einmal gedrückt, sodass die Woche um 16:00 Uhr ein tolles Ende fand.


Fotohinweis

Mit der Anmeldung bzw. Teilnahme wird dem Braunschweiger Männerturnverein von 1847 e.V. die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden und unbefristet zu speichern. Dies gilt sowohl für eigene digitale und analoge Medien jedweder Art, als auch für die Übermittlung an die Presse, da vom Veranstalter aus ein berechtigtes Interesse an einer internen und externen Berichterstattung besteht.


Sport-Ferienbetreuung 2017

Unsere erste Sport-Ferienbetreuung in den Sommerferien kann als voller Erfolg angesehen werden. Ein buntes Programm an Sportangeboten und Ausflügen im Westpark begeisterte die Kinder: Fußball, Beachvolleyball, Yoga, Selbstverteidigung, Ultimate Frisbee, Basteln, eine Schnitzeljagd und eine Führung durch das Polizeikommissariat gehörten zum Programm.

Zum Dank bastelten die Kinder ein paar Plakate für die Betreuer.

 

Foto: MTV Braunschweig